Team

Unser Beraterteam verfügt über verschiedene Ausbildungs- und Erfahrungsschwerpunkte. Wir arbeiten in den Projekten mit Betriebswirten, Naturwissenschaftlern, Wirtschafts- und Medizininformatikern, Ärzten sowie Informatikern zusammen. Gemeinsam mit unseren Forschungs- und Wirtschaftspartnern erarbeiten wir in interdisziplinär zusammengestellten Expertengruppen aus Praxis und Forschung Lösungen, die für unsere Kunden nachweislich einen Mehrwert bringen. Unsere Projekte wickeln wir nach bewährten Methoden so agil wie sinnvoll ab.

  • Nicole Aeberli
    Nicole Aeberli

    Leiterin Administration und Marketing • Führung Projektoffice • Konferenzleiterin DEF

    «Eine exakte und strukturierte Arbeitsweise ist wichtig, um zuverlässig zu sein und kontinuierlich hohe Qualität zu liefern.»
  • Kristian Gavran
    Kristian Gavran

    MSc in Molecular and Cell Biology • Change Management • Wissensmanagement • IT-Compliance • IT-Service Management • Projektleitung

    «Die digitale Transformation einer Organisation optimiert mit passenden IT-Lösungen bestehende Prozesse und legt zugleich den Grundstein für deren kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung.»

  • Nadine Halter
    Nadine Halter

    MSc Business Administration • Business- und Anforderungsanalyse • Teilprojektleitung • Projektmanagement Office

    «Die Synchronisation und Harmonisierung von individuellen Anforderungen und Beiträgen ist ein wichtiger Bestandteil von qualitativ hochwertigen Lösungen.»

  • Silvan Hegi
    Silvan Hegi

    MSc Business Administration • Business Analyse • Teilprojektleitung • Rolloutmanagement

    «Das Potential digitalisierter Arbeitsabläufe kann nur dann ausgeschöpft werden, wenn es gelingt, die unterschiedlichen Interessen aller Akteure in Einklang zu bringen.»

  • Simon Keller
    Simon Keller

    M.A. HSG in Business Innovation • Business Analyse • Digitale Transformation •  Projekt-/Portfolio-/Programmmanagement

    «Eine sorgfältige Projektinitiierung legt den Grundstein für den Projekterfolg. Der Einbezug aller Stakeholder und die präzise Klärung der Projektziele zu Beginn ist entscheidend.»

  • Andreas Leonhard
    Andreas Leonhard

    Partner Öffentliche Verwaltungen • Wirtschaftswissenschafter • Projektleitung • Business Analyse • WTO-Ausschreibungen

    «Um ein Projekt zum Erfolg zu führen, ist die Kommunikation zwischen allen Akteuren und Stakeholdern essentiell.»

  • Ramon Meyer
    Ramon Meyer

    Dipl. BMA HF • Business Analyse • Digitale Pathologie • Order Entry • Healthcare Content Management

    «Die Bedienung, der Nutzen und der Support digitaler Lösungen und Services müssen in erster Linie für alle Stakeholder ansprechend und verständlich sein.»

  • Michael Oettli
    Michael Oettli

    MSc Information Systems Management • Business Analyse • Information Management • Healthcare Content Management • Projektleitung

    «Mittels gemeinsam vertretener Vision und interdisziplinären Kernteams die digitale Transformation meistern und signifikante Mehrwerte schaffen.»

  • Urs Oswald
    Urs Oswald

    Dipl. Techniker HF Informatik • Spitallogistik und Medikationssicherheit • Digitalisierung in Öffentlichen Verwaltungen • Schnittstellen-Konzeption

    «Den richtigen technischen und sozialen Trend erkennen, fortschrittliche Technologien nutzen und damit einen wirtschaftlichen Mehrwert erzielen.»

  • Silvio Schenker
    Silvio Schenker

    Bereichsleiter Information Management • Dipl. Ing. Informatik • Healthcare Content Management • Projektleitung

    «Die Digitalisierung bietet spannende Möglichkeiten, um Daten zum richtigen Zeitpunkt, am passenden Ort und im korrekten Kontext zur Verfügung zu haben.»

  • Andrea Sommer
    Andrea Sommer

    MSc Biostatistik, Biologin • Data Scientist • Klinisches Datenmanagement • Business Analyse

    «Daten nicht nur sammeln, sondern auch nutzen und verstehen, gelingt nur mit interdisziplinärer Kommunikation und Zusammenarbeit.»

  • Pavel Soukal
    Pavel Soukal

    GMBA, BSc Business Administration • Business Analyse • Projektleitung • Schulungen • Testing

    «Zur Bewältigung komplexer Herausforderungen sind zielorientierte Zusammenarbeit, Methodenverständnis und transparente Kommunikation entscheidend.»

  • Alex Urben
    Alex Urben

    Executive MBA • Sales & Account Manager

    «Die Digitalisierung steht insbesondere für Umdenken – Überdenken – Neudenken und legt damit die Basis für vereinfachte Prozesse, effektivere Zusammenarbeit und innovative Services.»

  • David Wiessner
    David Wiessner

    MSc Informatik • Business Analyse • Information Management • Tech. Lösungsdesign

    «Moderne Technologien und menschliches Handeln in Einklang zu bringen ist eine wichtige Grundlage, um innovative Prozesse zu entwickeln und eine positive Zukunft mitzugestalten.»

  • Anna Winter
    Anna Winter

    Partnerin Gesundheitswesen • MSc Business Information Systems • Projektleitung • Business Analyse • WTO-Ausschreibungen

    «Unterschiedliche Denkweisen und Denkmuster, gepaart mit den Erfahrungen jedes Einzelnen, helfen neue Lösungsansätze zu entwickeln und umzusetzen.»

  • Nicole Zahn
    Nicole Zahn

    BSc Information Science • Information Management • Healthcare Content Management • Patientenportale • WTO-Ausschreibungen • Business Analyse

    «Am Puls der Zeit sein, die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung sinnvoll nutzen und mit innovativen Lösungen einen echten Mehrwert für den Kunden realisieren.»

  • Melissa Zindl
    Melissa Zindl

    BSc Medizinische Informatik • Business Analyse • Healthcare Content Management

    «Die digitale Transformation rückt den Menschen ins Zentrum, indem sie Aufwände reduziert und Zeit für das Wesentliche schafft.»

  • Thomas Zwahlen
    Thomas Zwahlen

    Managing Partner • Wirtschaftsinformatiker • Projektleitung • Business Analyse • Veranstalter DEF

    «Bei der Digitalisierung geht es nicht nur um Daten, Algorithmen und Anwendungen. In erster Linie geht es um Menschen.»

Quartalsmeeting

Der aktive Austausch von Ideen und Meinungen unter den Kollegen ist uns wichtig. Auf diese Weise können wir von den Stärken jedes Einzelnen profitieren und damit einen Mehrwert für unsere Kunden schaffen. Im täglichen Arbeitsalltag kommt dieser Austausch manchmal zu kurz oder wird auf später verschoben. Aus diesem Grund führen wir einmal pro Monat ein Team- bzw. Quartalsmeeting durch. An diesem Tag treffen sich alle Indema-Mitarbeitenden, werden über die unternehmerische Tätigkeit informiert und erarbeiten oder vertiefen in Workshops gemeinsam Ideen und Themen oder diskutieren komplexe Sachverhalte. Durch das gemeinsame Lösen von Aufgaben schaffen wir neue Impulse und entwickeln Lösungsansätze. Führungen oder Expertenvorträge runden die Team- bzw. Quartalsmeetings ab.

After Work

Wir teilen nicht nur das Interesse und die Freude an unserer Arbeit, sondern haben auch Gemeinsamkeiten was unsere Freizeitgestaltung betrifft. Abhängig von Jahreszeit und Witterung treffen wir uns zu gemeinsamen Aktivitäten wie Wandern, Skifahren oder auch einfach nur auf einen After-Work-Drink.

Fotogalerie

Teamevents

Ski-/Wanderwochenende

Freizeitaktivitäten

Bei unseren Kunden